Die Ukraine braucht Heidenheim!

Logo




Über uns

„Heidenheim-fuer-Ukraine.de e.V.“ ist ein gemeinnütziger und mildtätiger Verein, der sich als Reaktion auf Putins Angriffskrieg gegen die Ukraine gebildet hat. Ausgangspunkt waren die spontan organisierten Hilfslieferungen von Medikamenten, Verbandsmaterialien, medizinischen Produkten, Nahrungsmitteln und Dingen des täglichen Bedarfs, die von Larissa Schönfeld, Thomas Ulrich und vielen Helfer:Innen in dem von ihnen betriebenen Friseursalon in der Clichystraße initiiert wurden. Larissas ukrainische Wurzeln ermöglichen den direkten Kontakt sowohl zu den Ukrainerinnen und Ukrainern in Heidenheim als auch in der Ukraine selbst und stellen über dieses stets weiter wachsende Netzwerk sicher, dass die ukrainischen Bedürfnisse genau bekannt sind und die Lieferungen auch tatsächlich vor Ort ankommen.

Am 19.03.2022 fand die Versammlung zur Gründung des gemeinnützigen und mildtätigen Vereins "Heidenheim-fuer-Ukraine.de e.V." statt. Am 14.09.2022 wurde "Heidenheim-fuer-Ukraine.de e.V." mit dem Bürgerpreis 2022 für den Landkreis Heidenheim in der Kategorie "Alltagshelden" ausgezeichnet. Video: Was wir tun | What we do | що ми робимо


JВи новачок у Heidenheim? Zur Bedarfsliste Jetzt helfen!

Was bisher geschah

Es muss noch vieles getan werden, aber wir haben auch schon einiges erreicht:


LAUFENDE AKTION - Bei der Netto-Filiale in der Darwinstr. 7 per Pfandbon oder Aufrunden für uns spenden: ...
18.09.2022
Bürgerpeis und Rettungswagen - zwei tolle Meldungen aus der vergangenen Woche
Am 14. September fand die Verleihung des Bürgerpreises 2022 des Landkreises Heidenheim im Konzerthaus statt und wir waren nominiert und eingeladen. Und tatsächlich: in der Kategorie "Alltagshelden" wurde Heidenheim-fuer-Ukraine.de e.V. als Preisträger ausgezeichnet! Das freut uns alle sehr! Wir danken sehr herzlich der Kreissparkasse Heidenheim, der Hanns Voith Stiftung, der Jury, "unserem" Laudator OB Michael Salomo und natürlich allen HelferInnen - sei es als Person, Verein, Unternehmen oder öffentliche Institution - welche die Leistungen möglich gemacht haben, die durch diese schöne Auszeichnung gewürdigt werden.
Auch möchten wir unserem Vereinsmitglied Nathalie Lehmann gratulieren, welche mit dem Bürgerpeis in der Kategorie U21 ausgezeichnet wurde, u.a. für ihr Engagement zugunsten ihrer ukrainischen MitschülerInnen am Max-Planck-Gymnasium Heidenheim.
Am 15. September konnten wir zwei ausgemusterte Rettungswagen (RTWs), die durch Spendengelder erworben wurden, vom Flughafen Stuttgart übernehmen. Bevor die Fahrzeuge Anfang Oktober in die Ukraine überführt werden, sollen sie noch möglichst weitgehend mit der notwendigen, z.T. sehr kostspieligen medizintechnischen Ausstattung bestückt werden. Dafür fand am Samstag eine Sammelaktion in der Heidenheimer Innenstadt statt.
AUFGEPASST: ab sofort können keine Sachspenden mehr im Jahnhaus aber dafür in unserem neuen Domizil in der Bühlstr. 30 abgegeben werden!

Heidenheimer Zeitung:
Bürgerpreis 2022 im Landkreis Heidenheim. Ukrainehilfe und historische Gebäude: Das sind die Gewinner


12.09.2022
Was sonst noch in der Ferienzeit vor sich ging...
Neben unseren Transporten in die Ukraine fanden in der Ferienzeit weitere Aktivitäten in Heidenheim statt:
Am 1. September haben Yana Barkhatova, Stanislav Lushch und Kamil Shuaiev einen musikalischen Abend unter dem Motto "Die Seele singt" im Brenzpark gestaltet.
Direkt am Folgetag fand die Aufführung des Bühnenstücks "Auf den Titelseiten" im Naturtheater statt. Unter der Regie von Konstantin Novikov haben 17 Kinder und Jugendliche des RIKA Kindertheaterstudios aus Charkiw im Rahmen einer Theaterfreizeit das Stück eingeübt und nach einwöchiger Probezeit aufgeführt. Heidenheim-fuer-Ukraine.de e.V. war einer der Sponsoren, die diese Freizeit finanziell ermöglichten.
Um unsere immer durstige Spendenkasse auch während der Ferienzeit etwas zu füllen, fand am 10. September eine Spendenaktion mit dem Motto "Eine Blume für die Ukraine" in der Fußgängerzone statt.
Wir danken allen SpenderInnen und HelferInnen sehr herzlich!


28.08.2022
Weitere Hilfslieferungen trotz Ferienzeit
Auch während der Ferienzeit wurde weiter aus Heidenheim geliefert: zwei Transporter sowie das Wohnmobil von Möhles aus Gussenstadt haben sich auf den weiten Weg an die polnisch-ukrainische Grenze gemacht. Die Fahrzeuge waren vollgeladen mit Lebensmittel, Hygieneartikel und Gehhilfen sowie - speziell für die Region Nykopol - mit Baby- und Kleinkindprodukten.
Wir danken den Firmen J.Klingler GmbH und C.F. Maier GmbH & Co KG für die Überlassung der Fahrzeuge, Usch und Ekki Möhle für ihren erneuten Einsatz samt Wohnmobil und allen Freiwilligen und Spendern, die diese Tour ermöglicht haben! Herzlichen Dank!


15.08.2022
Hilfslieferung nach Saporischschja
Larissa und Thomas haben in ihrem Friseursalon Ulrich speziell für Saporischschja gesammelt: die Menge an Spenden ermöglichten einen eigenen Transport, der mit dem Vereinsbus des TSG Nattheims und seinem bewährten Fahrerteam bewerkstelligt wurde. Von der polnisch-ukrainische Grenze wurden zwei ukrainische Flüchtlinge mit nach Heidenheim gebracht. Vielen Dank an alle SpenderInnen und HelferInnen!
Video: Saporischschja | Zaporizhia | Запоріжжя


14.08.2022
Küferfest und Brenzparkfreizeit
Auf dem diesjährigen Heidenheimer Küferfest war Heidenheim-fuer-Ukraine.de e.V. mit einem eigenen Stand vertreten. Unsere fleißigen Helferteams konnten Spenden in Höhe von 743,54 EUR sammeln - super!
Dank eine gelungenen Kooperation zwischen der Stadt Heidenheim, der "Aktion Schneeflocke" und Heidenheim-fuer-Ukraine.de e.V. konnte 15 ukrainischen Kindern die Teilnahme an der Brenzparkfreizeit 2022 ermöglicht werden.


12.08.2022
Ein weiterer PKW für die Bluttransfusionsstation in Charkiw
Nachdem Heidenheim-fuer-Ukraine.de e.V. bereits im Mai ein erstes gespendetes Fahrzeug der Bluttransfusionsstation in Charkiw zur Verfügung stellen konnte, folgte nun der zweite Streich: Dmitry Peskov, stellvertretender Direktor der Bluttransfusionsstation in Charkiw und Vera Yablonovskaya, Cheftechnologin der Bluttransfusionsabteilung haben sich auf die lange Reise von Charkiw nach Heidenheim begeben, um das gespendete Fahrzeug nach Charkiw zu überführen.
Vor der Abfahrt wurde das Fahrzeug vollgepackt mit weiteren Spendengütern: Medikamente für die Geburtsklinik in Charkiw, Kinderkleider für ein Waisenhaus in Krementschuk sowie ein Stromgenerator, der im Falle eines Stromausfalls zur Kühlung der Boxen dient, in denen das Blut transportiert wird.
Das Auto und die Spendengüter sind zwischenzeitlich bei den entsprechenden Empfängern angekommen.
Herzlichen Dank allen, die zum Gelingen dieser Spendenleistung beigetragen haben!


10.08.2022
Zweite Impfaktion für ukrainische Flüchtlinge im Bürgerhaus
Das Team der Gemeinschaftspraxis Goethestrasse in Nattheim, bestehend aus den Ärzten Frau Dr. Schorl-Schweikardt und Herrn Dorschner sowie Arzthelferin Frau Stetter-Grandy, verimpfte nach einer Infoveranstaltung zur SARS-CoV-2-Impfung 42 Impfdosen in Form von Erst-, Zweit- und Drittimpfungen im Bürgerhaus der Stadt Heidenheim.
Die Geflüchteten hatten bis dato oft noch keine Impfpässe und keinen oder keinen ausreichenden Impfschutz gegen Corona. Durch die gute Vorbereitung und Organisation von Heidenheim-fuer-Ukraine.de e.V. (Angelika Strauß, Olga Shkrabachenko, Konstantin Tkatschow, Alona Martunyik) inklusive eines Dolmetschers konnten Impfhürden für die UkrainerInnen abgebaut werden.


06.08.2022
Lieferungen von Hilfsgütern nach Krwuj Rig und Winnyzja
Ziele unserer Hilfsgüter waren diesmal Krwuj Rig, die Heimatstadt von Präsident Wolodymyr Selenskyj, und Winnyzja. Für Krwuj Rig hatten wir speziell Ende Juni gesammelt. Ende Juli erfolgte eine erste Teillieferung und nun konnte auch endlich die Abholung der weiteren Hilfsgüter an der polnisch-ukrainischen Grenze erfolgreich organisiert werden. Wir danken den Firmen Karl Joas GmbH & Co. KG sowie der Lebenshilfe Heidenheim e.V. für die Überlassung der Fahrzeuge und allen Freiwilligen und Spendern, die diese Tour ermöglicht haben! Herzlichen Dank!


01.08.2022
Lieferungen nach Kramatorsk und Winnyzja, Benefizkonzert
In der vergangenen Woche ging erneut ein Transport nach Winnyzja und erstmalig auch einer nach Kramatorsk in der Oblast Donezk an das dortige Krankenhaus 3, das aufgrund der Nähe zur Front dringend auf Medikamente angewiesen ist. Beide Transporte sind wohlbehalten angekommen und wir haben dankbare Rückmeldung erhalten. Wir danken den Firmen J.Klingler GmbH und C.F. Maier GmbH & Co KG für die Überlassung der Fahrzeuge und allen Freiwilligen und Spendern, die diese Tour ermöglicht haben! Herzlichen Dank!
Video: Dank aus Kramatorsk | Thanks from Kramatorsk | Подяка з Краматорська
Video: Dank aus Winnyzja | Thanks from Vinnytsia | Подяка з Вінниці
In Makariw werden die von uns gespendeten Werkzeuge schon fleißig beim Wiederaufbau zerbombter Häuser eingesetzt.
Am Dienstag, 26.07. fand das Benefizkonzert in der Musikschule Heidenheim statt.


24.07.2022
Aktionen im Bürgerhaus und Lieferungen
Im Bürgerhaus konnten wir eine Pass- und eine Corona-Impfaktion durchführen: das Generalkonsulat der Ukraine in München schickte ein Team seiner Beamten ins Bürgerhaus nach Heidenheim, um direkt vor Ort innerhalb kürzester Zeit konsularische Dienstleistungen für rund 50 Geflüchtete zu leisten. Dadurch wurden den z.T. gehandicapten Personen die Anreise nach München erspart.
Nach einer vorab durchgeführten Aufklärungsveranstaltung fand am 20.07.2022 im Bürgerhaus die Corona-Impfaktion für ukrainische Flüchtlinge von den Ärzten Frau Dr. Schorl-Schweikardt und Herrn Dorschner sowie Arzthelferin Frau Stetter-Grandy statt.
Unsere diversen Hilfslieferungen nach Winnyzja, Makariw und Krwuj Riga sind angekommen, wie viele Rückmeldungen der dankbaren Empfänger bezeugen.
Herzlichen Dank allen, die die Aktionen und Lieferungen ermöglicht haben!


19.07.2022
Heidenheimer Zeitung:
Dem Verein Heidenheim-fuer-Ukraine.de e.V. ist es gelungen, rund 50 Geflüchteten zu helfen. Was getan wurde und wie es geklappt hat.


07.07.2022
Wir freuen uns über den Dank aus Butscha für unsere Hilfslieferung.
Video: Wie Heidenheim-fuer-Ukraine.de der Ukraine hilft | How Heidenheim-für-Ukraine.de is helping Ukraine | Как Heidenheim-für-Ukraine.de помогает Украине

05.07.2022
Ein Rückblick auf unsere jüngsten Touren:
Ein besonderes Highlight war die Übernahme eines gebrauchten Rettungswagens vom DRK Heidenheim, der durch die Spende von Kriss Garcia und Rob Hellewell aus den USA ermöglicht wurde. Rob und Kriss haben auch persönlich die Überführung des Rettungswagens übernommen, wobei sie von einem weiteren vollgepackten Transporter - gestellt von der Firma C.F. Maier GmbH & Co KG - bis an die polnisch-ukrainische Grenze begleitet wurden.
Uschi und Ekki Möhle haben fleißig in Gussenstadt gesammelt und eine komplette Tour alleine auf die Beine gestellt! Mit ihrem vollgepackten Wohnmobil sind sie voraus gefahren, um in Polen die beiden anderen Teams in Empfang zu nehmen, bevor es dann gemeinsam an die Grenze ging.
Auch unsere Hilfslieferung nach Butscha konnte erfolgreich abgewickelt werden. Oxana und Alexander Schlee sind den ukrainischen Helfern bis in die Ukraine entgegen gefahren, um die Ware zu übergeben.
Herzlichen Dank allen, die diese Touren ermöglicht haben!


29.06.2022
Heidenheimer Zeitung:
Wie zwei Amerikaner einen Rettungswagen für die Ukraine spendierten

28.06.2022
Video: Heidenheim-fuer-Ukraine.de e.V. im Regio TV


27.06.2022
Heidenheim-fuer-Ukraine.de e.V. war beim Internationalen Straßenfest in Heidenheim dabei:
An unserem Stand gab es ukrainische Spezialitäten, die in tagelanger Vorbereitung mit viel Liebe und Können selbst zubereitet und auch von Oberbürgermeister Salomo verkostet wurden. Musikalisch boten ukrainische Kinder sowie Kamil & Stanislav aus Charkiw Songs und Lieder ihrer Heimat dar. Auch im Repertoire: der ukrainische Siegertitel des Eurovision Song Contest 2022 "Stefania"!
Video: Teamwork für die Ukraine | Teamwork for Ukraine | Командна робота для України
Video: Internationales Straßenfest | International Street Party | Міжнародний вуличний фестиваль в
Video: "Stefania"


19.06.2022
Am Freitag fand ein Benefizkonzert für die Ukraine im Brenzpark statt. Bei optimalem Wetter traten Künstler aus der Region und der ukrainischen Flüchtlingscommunity auf und boten einen tollen musikalischen Mix dar, der die Kinder zum Mittanzen animierte. Herzlichen Dank an den Brenzpark e.V. und allen, die diesen schönen Abend ermöglicht oder gespendet haben!
Die wöchentliche Hilfslieferung an die polnisch-ukrainische Grenze wurde natürlich nicht vernachlässigt. Auch konnten Möbel aus einer Haushaltsauflösung in Augsburg an ukrainische Flüchtlinge in Heidenheim verteilt werden. Für die dazu notwendigen Transporter danken wir jeweils der Karl Joas GmbH & Co. KG sowie der BGK GmbH Endlosband.


12.06.2022
Hoher Besuch und Lieferungen:
Roderich Kiesewetter, CDU-Abgeordneter im Bundestag und Obmann im Auswärtigen Ausschuss, hat Heidenheim-fuer-Ukraine.de e.V. einen Besuch im Jahnhaus abgestattet. Bei seinem mehrstündigen Besuch hat er sich detailliert über unsere Arbeit informiert und seine volle Unterstützung zugesichert. Im zweiten Teil der Veranstaltung hat Herr Kiesewetter über seinen Besuch in der Ukraine berichtet sowie die bundespolitischen Positionen im Ukrainekrieg analysiert. Wesentliche Punkte seiner Analyse lassen sich in diesem Interview nachlesen.
In den vergangenen eineinhalb Wochen konnten wieder drei Touren mit Hilfsgütern erfolgreich abgewickelt werden. Für die erneute kostenfreie Nutzung von Transportern danken wir herzlich der Rieger Metallveredlung GmbH & Co. KG, der Karl Joas GmbH & Co. KG, der J. Klingler GmbH sowie allen Freiwilligen und Spendern, die diese Tour ermöglicht haben! Herzlichen Dank!
Video: "Hilfsgüter für die Ostukraine | Aid supplies for eastern Ukraine | Допомога для східної України"


07.06.2022
Rückblick auf die Spendensammlung beim Spiel des 1. FCH gegen den KSC:
Video: Spendenaktion beim 1. FCH-Spiel | Fundraising at the game of 1. FCH | Збір коштів перед грою 1. FCH

31.05.2022
Der Krieg hört nicht auf - wir auch nicht:
beim 18. Heidenheimer Stadtlauf waren wir durch zahlreiche LäuferInnen unter dem Motte "Bitte vergesst die Ukraine nicht!" vertreten und konnten einige Platzierungen erlaufen. Die Krönung war dabei natürlich der Sieg von Nicola de Zolt über 10km!
Neben diesen sportlichen Erfolgen ging unsere reguläre Hilfsarbeit weiter: aufgrund eines akuten Hilfeersuchens aus der Ukraine haben wir in einer Blitzaktion Kinderkleidung für 50 Kinder gesammelt, die innerhalb der Ukraine in Sicherheit gebracht wurden. Die Kleiderspenden sind mittlerweile auf dem Transportweg. Auch unsere sonstigen wöchentlichen Lieferungen an die polnisch-ukrainische Grenze fanden wie üblich statt.
Erfreuliche Rückmeldungen haben wir in den vergangen Tagen aus der Ukraine erhalten: der von uns gespendete PKW ist nun im regulären Dienst der Bluttransfusionsstation Charkiw und ermöglicht so das Einsammeln von Blutspenden im Umland von Charkiw. Auch unsere Medikamentenlieferungen sind sicher bei den Hilfsbedürftigen angekommen.


24.05.2022
Eine Dankesnachricht aus der Ukraine:
Video: Liebe Freunde aus Heidenheim...| Dear friends from Heidenheim...| Шановні друзі з Heidenheim...

22.05.2022
Ein PKW und Medikamente als Hilfe für das Bluttransfusionszentrum Charkiw:
Aufgrund der häufigen Blutspenden der Bevölkerung im Stadtgebiet Charkiw ist das dortige Bluttransfusionszentrum mittlerweile auf Blutspenden aus dem Umland angewiesen. Die dafür notwendigen Fahrzeuge wurden alle durch Beschuss zerstört. Ein VW Golf aus Heidenheim hat den langen und schwierigen Transfer nach Charkiw bewältigt und schafft nun Abhilfe. Der gesamte Betrieb des Bluttransfusionszentrum musste aufgrund der Gefährdungslage in die Kellerräume verlegt werden.
Video: Hilfe für Charkiw | Help for Kharkiv | Допомога для Харкова

21.05.2022
Dank der Ukrainer an Heidenheim:
"Wussten Sie, dass wir Ukrainer aufrichtige und überaus gastfreundliche Menschen sind?"
Am Samstag teilten die Ukrainer in Heidenheim einen Teil ihrer Tradition und bedankten sich bei den Bürgern Heidenheims für alles, was diese für die Ukraine tun.
"Wir warten auf den Zeitpunkt, an dem wir Sie alle in der Ukraine willkommen heißen können. Aber bis dahin sagen wir zunächst mal vielen Dank für Ihre Großzügigkeit mit unseren hausgemachten Kuchen und Basteleien!"
Video: Danke Heidenheim! | Thank you Heidenheim! | Завдяки Гайденхайму

20.05.2022
Unsere Hilfsempfänger haben uns ein Video aus Charkiw geschickt:
Video: Glückliche Gesichter in der Ukraine | Happy faces in Ukraine | Щасливі обличчя в Україні

18.05.2022
Heidenheimer Zeitung:
„Heidenheim für Ukraine“ - Warum auch Autospenden für die Ukraine benötigt werden

12.05.2022
News Stadt Heidenheim an der Brenz:
OB Michael Salomo übergibt Sachspenden an Verein Heidenheim-fuer-Ukraine.de

11.05.2022
Besuch aus dem Rathaus und wöchentliche Lieferung:
Oberbürgermeister Salomo und Mitarbeiter:Innen haben uns im Jahnhaus einen Besuch abgestattet, über den wir uns sehr gefreut haben! OB Salomo brachte Sachspenden mit und bedachte unsere kleinen ukrainischen Nachwuchshelfer:Innen mit besonders leckeren Aufmerksamkeiten. Der Oberbürgermeister dankte Heidenheim-fuer-Ukraine.de e.V. und unterstrich seine Unterstützung für dessen Engagement und Arbeit, über die er sich im Detail erkundigte.
Die Teams der wöchentlichen Tour sind wieder wohlbehalten von der polnisch-ukrainischen Grenze zurückgekehrt. Zwei Transporterladungen an Hilfsgütern konnten an unsere ukrainischen Volontäre übergeben und auf die Weiterreise geschickt werden. Herzlichen Dank an alle!


04.05.2022
Heidenheimer Zeitung:
Heidenheim für Ukraine: Was aus der Aktion wurde und wie sie den Menschen vor Ort hilft

02.05.2022
Neue Woche / Ländle24:
Not der Menschen wird noch größer werden. Kein Ende der humanitären Katastrophe in Sicht: Die Heidenheimer Ukraine-Hilfe bittet um weitere Spenden.

02.05.2022
Video-Rückblick zu einer unserer beiden Touren der vergangenen Woche
Lieferung von Hilfsgütern aus Heidenheim für die Ukraine | Delivery of relief supplies from Heidenheim for Ukraine | Доставка вантажів з Хайденхайма по Україні

01.05.2022
Hin und Rück: bei dieser Tour wurden Hilfsgüter, die vom Verein Hinsehen und Helfen e.V. in Gerstetten gesammelt wurden, sowie - mangels weiterer Sachspenden - zugekaufte Lebensmittel transportiert. Erneut war der TSG Nattheim mit einem Fahrerteam und dem Vereinsbus am Start. Der von der Karl Joas GmbH & Co. KG zur Verfügung gestellte Transporter ermöglichte die Zubringerlogistik. Auf der Rückfahrt wurden fünf Flüchtlinge mitgenommen - davon zwei unbegleitete Minderjährige. Herzlichen Dank an alle!


30.04.2022
Video-Rückblick zu unserer Spendenaktion am Samstag in Heidenheim
Blumen für die Ukraine | Flowers for Ukraine | Квіти для України

29.04.2022
Video-Rückmeldung zu einer unserer Medikamentenlieferungen
Grüße aus der Ukraine | Greetings from Ukraine | Привіт з України

26.04.2022
Offizielle Einschulung der ersten ukrainischen Flüchtlingskinder am Max-Planck-Gymnasium: nachdem Schulranzen organisiert, Schultüten durch fleißige Helferinnen im Jahnhaus gebastelt und alle Formalitäten erledigt waren, konnten am gestrigen Montag die ersten Schüler:Innen am MPG starten.
Herzliche Willkommen! | Тепле привітання!


24.04.2022
Eine Woche voller Aktivitäten: im Jahnhaus wurden kleine Kunstwerke durch ukrainische Flüchtlingskinder mit Unterstützung unseres Helferteams erstellt. Die Kunstwerke werden gerne gegen eine Spende abgegeben.
Weiterhin fand im Bürgerhaus unser erster offener Treff für ukrainische Flüchtlinge statt, der gut besucht war. Für Bewirtung in Form von Backwaren, Kaffee und Getränken sorgten die Bäckerei Rieck, Getränke Maier und das REWE Center Heidenheim.
Und die Hilfstransporte gingen natürlich auch weiter: zwei Transporter konnten ihre Ladung an der der polnisch-ukrainischen Grenze übergeben.
Herzlichen Dank allen Kindern, Spender:Innen und Helfer:Innen!


20.04.2022
Heidenheim-fuer-Ukraine.de e.V. im Regio TV (ab Minute 1:25):


16.04.2022
Osterlieferungen: in den anderthalb Wochen vor Ostern konnten noch drei weitere Touren abgewickelt werden. Vielen Dank an alle & frohe Ostern!
Video-Zusammenfassung einer unserer Osterlieferungen


10.04.2022
Am Freitag konnten diesmal 5,5 Tonnen an Sachspenden an der polnisch-ukrainische Grenze übergeben werden. Dabei wurden erstmalig auch Hilfsgüter mittransportiert, die in Ulm gesammelt wurden. Wir danken herzlich allen Fahrer:Innen, der Lebenshilfe Heidenheim e.V. sowie der C.F. Maier GmbH & Co KG!



03.04.2022
Unser erstes "Double": mit insgesamt ca. 8,7 Tonnen an Hilfsgütern konnte bei dem jüngste Transport an die polnisch-ukrainische Grenze eine gewichtsmäßige Verdoppelung ggü. dem vorherigen Transport erreicht werden. Dazu waren 4 Fahrzeuge, 2 Anhänger und 8 freiwillige Fahrer notwendig. Aufgrund der guten Koordination mit unseren ukrainischen Helfern konnten die Güter zügig umgeladen und zur Verteilung innerhalb der Ukraine auf den Weg gebracht werden. Möglich wurde diese Tour u.a. durch die Freiwillige Feuerwehr Gussenstadt, Lebenshilfe Heidenheim e.V., Autohaus Zanker GmbH & Co. KG, Günzburg, Auto Oechsle, Schnaitheim sowie die Pfadfinder Giengen, die jeweils Transportgerät zur Verfügung gestellt haben. Herzlichen Dank an alle!


31.03.2022
Neue Woche / Ländle24:
Schnelle Hilfe für die Ukraine - Der Verein Heidenheim für Ukraine und der Rotary-Club Heidenheim-Giengen wollen gemeinsam den Menschen im Kriegsgebiet helfen.

26.03.2022
3,7 Tonnen Hilfsgüter geliefert: die jüngste Lieferung an die polnisch-ukrainische Grenze startete am Donnerstag mit drei Transportern, die von der J.Klinger GmbH, der Karl Joas GmbH & Co. KG sowie der C.F. Maier GmbH & Co KG gestellt wurden. Hilfsgüter mit einem Gesamtgewicht von 3,7 Tonnen konnten an der Grenze für den Weitertransport übergeben werden. Die sechs freiwilligen Fahrer sind mittlerweile wieder wohlbehalten in Heidenheim angekommen. Herzlichen Dank an alle!



24.03.2022
SWR AKTUELL:
#zusammenkommen: Der Verein "Heidenheim für Ukraine"

21.03.2022
Heidenheimer Zeitung:
Heidenheimer Ukraine-Hilfe: Schon viele Transporte an die Grenze

19.03.2022
Gründungsversammlung des "Heidenheim-fuer-Ukraine.de e.V.": am Samstag fand in den Räumen der Fa. Persis die Gründungsversammlung des gemeinnützigen und mildtätigen Vereins "Heidenheim-fuer-Ukraine.de e.V." mit 23 Teilnehmern statt. Anschließend gab es noch Übergaben von Spenden, die durch Schüler:Innen des Schiller-Gymnasiums sowie des Max-Planck-Gymnasiums gesammelt wurden. Liebe Schüler:Innen: super Einsatz & vielen Dank!




18.03.2022
Erneute Lieferung an die polnisch-ukrainische Grenze: diesmal wurden u.a. große Mengen Medikamente, die durch Spendengelder gekauft wurden, sowie ein vom Stuttgarter Flughafen gespendeter Stromgenerator übergeben. Letzterer soll in einem durch Bombardierung stromlos gewordenen Krankenhaus zum Einsatz kommen. Auf der Rückfahrt wurden zahlreiche Flüchtlinge mitgenommen. Wir danken der Firma J.Klingler GmbH, der Lebenshilfe Heidenheim e.V. sowie dem TSG Nattheim für die Überlassung der Fahrzeuge und allen Freiwilligen und Spendern, die diese Tour ermöglicht haben! Herzlichen Dank!




16.03.2022
Landtagsabgeordneter Martin Grath dankt Heidenheim-für-Ukraine:




14.03.2022
Erster Transport per 7,5t-LKW: heute ist unser erster 7,5-Tonner an der polnische-ukrainische Grenze angelangt, wo die Hilfsgüter für den sofortigen Weitertransport ins Landesinnere umgeladen wurden.


12.03.2022
Spendensammlung an der Voith Arena beim Spiel des 1. FC Heidenheim 1864 gegen Werder Bremen


11.03.2022
Ab sofort kann auch per PayPal gespendet werden:
E-Mail: rotaryhdhgiengen@t-online.de - Mitteilungstext: UKRAINE


10.03.2022
Königsbronn krempelt die Ärmel hoch: die Gemeinde Königsbronn schickt ihren ersten Transport an die Grenze und wird auch zukünftig mithelfen!


09.03.2022
Heidenheim legt sich mächtig ins Zeug: Stand heute wurden 9 Transporterladungen an die Grenze geschickt und es haben sich bereits 90 Helfer registriert! Morgen startet der nächste Transport. Vielen Dank an alle und weiter so!


08.03.2022
Heidenheimer Zeitung:
Was noch benötigt wird, wo man Waren abgeben oder finanziell helfen kann


06.03.2022
Heidenheimer Zeitung:
Bewegendes Zeichen der Solidarität mit der Ukraine auf dem Heidenheimer Rathausplatz






02.03.2022
Heidenheimer Zeitung:
Erste private Hilfslieferungen aus Heidenheim sind auf dem Weg

Bedarfsliste

Hier eine Auflistung der am dringensten benötigten Güter.
Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass die gesundheitliche Versorgung im Vordergrund steht und wir daher Schuh- und Kleiderspenden nicht annnehmen können.



Sachspenden können AB SOFORT in unserem neuen Domizil in der Bühlstr. 30 zu folgenden Zeiten abgegeben werden:
Bühlstraße 30, 89522 Heidenheim an der Brenz

Dienstag Donnerstag
10:00 – 12:00 Uhr 10:00 – 12:00 Uhr
15:00 – 18:00 Uhr 15:00 – 18:00 Uhr

Sollte ihr Browser Probleme bei der Darstellung haben können Sie die Liste hier herunterladen.

Liebe Gäste aus der Ukraine | Шановні гості з України

Willkommen in Heidenheim! ЛАСКАВО ПРОСИМО ДО HEIDENHEIM!
wir heißen Euch herzlich Willkommen in Heidenheim. Ihr habt sicherlich sehr viele Fragen zum Leben in Heidenheim. Wir haben deshalb für Euch eine Informationsbroschüre erstellt, in der Ihr hoffentlich die Antworten findet: Щиро вітаємо в Хайденхаймі. У вас є запитання стосовно життя в Хайденхаймі. Тому ми створили для вас інформаційну брошуру, в якій ви знайдете відповіді на поширені запитання:
IHR SEID NICHT ALLEIN!
Herzlichst,
Team heidenheim-fuer-ukraine.de
ВИ НЕ САМОТНІ!
Щиро ваш,
Команда heidenheim-fuer-ukraine.de
Liebe Gäste aus der Ukraine,
jeden Dienstag von 15:30 - 17:00 Uhr findet ein offener Treff für ukrainische Flüchtlinge im Bürgerhaus Heidenheim (Hintere Gasse 60) statt. Dieser soll das entspannte Kennenlernen und den Austausch untereinander ermöglichen. Kinder sind herzlich willkommen! Für Kaffee ist gesorgt. Gerne können auch Kuchen oder Gebäck mitgebracht werden.
Wir freuen uns auf Euch!
Шановні гості з України,
Щовівторка з 15:30 до 17:00 відбуватиметься відкрита зустріч для українських біженців у громадському центрі Хайденхайма (адреса: Hintere Gasse 60). Це має забезпечити невимушене знайомство та обмін інформацією один з одним. Також, ми будемо дуже раді якщо ви будете з дітьми! Ми можемо запропонувати вам каву. Ви також можете взяти з собою торти чи тістечка.
Ми з нетерпінням чекаємо на вас!
Kurs für Frauen aus der Ukraine
Alltagsleben in Deutschland / Sprachliche Lerninhalte
Курс для жінок з України
повсякденне життя в Німеччині / Лінгвістичний зміст навчання
...

Unsere Dauerhelfer


Unternehmen und Vereine, die uns immer wieder kostenfrei unterstützen:
...

Jetzt helfen


Geldspenden sind für unser Projekt ebenso wichtig wie Sachspenden und die tätige Mithilfe.

Empfänger: Rotary Hilfe e.V. Heidenheim-Giengen

IBAN: DE27 6329 0110 0338 2260 01

Bank: Heidenheimer Volksbank

*WICHTIG* Verwendungszweck: Ukraine

PayPal: rotaryhdhgiengen@t-online.de

Sie möchten bei der Spendenannahme, beim Sortieren, Verpacken und Beladen helfen?

Kontaktieren Sie uns per E-mail Stichwort "Helfer": kontakt@heidenheim-fuer-ukraine.de

Sie können einen Kleintransporter für ein paar Tage zur Verfügung stellen?

Kontaktieren Sie uns per E-mail Stichwort "Sprinter": kontakt@heidenheim-fuer-ukraine.de

Sie können Wohnraum zur Verfügung stellen oder Flüchtlinge unterstützen?

Kontaktieren Sie uns per E-mail Stichwort "Menschen": kontakt@heidenheim-fuer-ukraine.de

Sie haben Sachspenden, die derzeit nicht auf unserer Bedarfsliste aufgeführt sind?

Kontaktieren Sie uns per E-mail Stichwort "Sonstige Hilfsgüter":
kontakt@heidenheim-fuer-ukraine.de

Sie haben eine allgemeine Anfrage, Idee, Verbesserungsvorschlag?

Kontaktieren Sie uns per E-mail Stichwort "Anliegen":
kontakt@heidenheim-fuer-ukraine.de

Oder per Info-Telefon: 0157 3683 1988


Wenn Sie Ihre Spende beim Finanzamt steuerlich wirksam machen wollen, genügt bei Spendenbeträgen bis 300 EUR die Kopie der Überweisung. Bei höheren Spendenbeträgen erhalten Sie vom Rotary Hilfe e.V. Heidenheim-Giengen dann eine Spendenbescheinigung für das Finanzamt, wenn Sie auf der Überweisung neben dem Verwendungszweck UKRAINE Ihre Adresse angeben.

Heidenheim für Ukraine Spendendosen